1. URMA Geschichte

Wir laden Sie auf eine Reise durch die Geschichte von URMA AG ein und präsentieren Ihnen die wichtigsten Meilensteine.

  • URMA Familie Berner

    1962

    Willy Berner gründet die URMA AG in Rupperswil im Kanton Aargau, welche sich vorerst auf Lohnfertigung und Prototypen-Maschinenbau fokussiert.

    Seine beiden Söhne Urs und Markus bilden die Inspiration für den Namen «URMA», der sich bis heute durchgesetzt hat.

  • URMA Bearbeitungszentrum

    1977

    Der erste URMA Zweischneider mit patentierter, ­gegenseitiger Abstützung wird entwickelt

    1985

    Der weltweit erste, auswuchtbare Feinbohrkopf wird patentiert

  • URMA Erweiterungsbau

    1987

    Die Partnerschaft mit der Command Tooling Systems ermöglicht URMA den Markteintritt in den USA

    1991

    Die URMA AG wächst und investiert in einen Erweiterungsbau

  • URMA Familie Berner

    1992

    Urs W. Berner übernimmt als neuer Geschäftsführer die operative Leitung der Firma

    1993

    Das digitale Voreinstellgerät Digiset wird in den Markt eingeführt

  • URMA Brasil

    1996

    Gründung der Tochtergesellschaft URMA GmbH

    1998

    Das Hochleistungs-Reibwerkzeug «URMA Reaming RM vario» wird entwickelt und eingeführt

    2000

    Die brasilianische Tochtergesellschaft URMA Brasil Ltda. wird in São Bernardo do Campo gegründet

  • Showroom HAAS Factory Outlet

    2003

    URMA AG eröffnet ein Haas Factory Outlet und übernimmt hiermit die Generalvertretung von Haas Werkzeugmaschinen in der Schweiz und Liechtenstein

  • URMA Reaming RX medium

    2005

    Das innovative Reibsystem «URMA Reaming RX medium» wird präsentiert

    2007

    Das erste UTC (URMA Technology Center) wird bei Iraupen in Spanien errichtet

    2008

    Gründung von URMA Trading Co. Ltd. in Shanghai

  • Büro Iraupen URMA

    2009

    Lizenzpartnerschaft mit Paul Horn GmbH (DEU)

    2010

    Das digitale Feinbohrsystem DigiTec wird vorgestellt

    2011

    Die Lizenzpartnerschaft zwischen Sumitomo Electric und der URMA AG ermöglicht den Markteintritt in Japan

  • URMA Neubau

    2013

    Die URMA AG beteiligt sich direkt an der spanischen Firma Iraupen, welche heute «Iraupen URMA» heisst

    2015

    Die URMA AG wächst weiter und investiert in einen Anbau mit einer erweiterten Produktionsfläche, grossflächigem Showroom und Büroräumlichkeiten

  • CircoTec RX small

    2016

    Kleinstes patentiertes modulares Schnellwechsel-Reibsystem der Welt.